Referenzen

  • Kunde: Rowenta
  • Zielgruppe: Wirtschafts-, Tages-, Lokal- und Fachpresse
Projektübersicht
Detailbild
Bild 1 Bild 2 Bild 3

Pressereise

Mit einer Pressereise an den Produktionsstandort Erbach haben wir gezeigt, dass Rowenta Bügeleisen immer noch „Made in Germany“ und damit heutzutage etwas Besonderes sind. Wir haben die Reise konzipiert, organisiert und durchgeführt und konnten sowohl Lokal- als auch Wirtschafts- und Fachjournalisten begeistern. Als i-Tüpfelchen gab es die Vorstellung des neuen Dampfbügeleisens „Steam Force“ –mit dem weltweit stärksten Dampfstoß in seiner Klasse.

Das Ergebnis waren große redaktionelle Veröffentlichungen in reichweitenstarken hochwertigen Tages-, Publikums- und Fachmedien. Im Nachgang konnten wir die Deutsche Presseagentur (dpa) für das Thema begeistern. Rowenta konnte sich dadurch über mehr als 500 zusätzliche Artikel in der Tagespresse freuen.

Rowenta stellt neben Dampfbügeleisen und -generatoren auch Toaster, Staubsauger, Kaffeemaschinen, Hairstylinggeräte und Haartrockner her und gehört seit 1988 zum weltweit operierenden französischen Konzern Groupe SEB

www.rowenta.de